Disaster Recovery: Arbeiten trotz Server Crash

Mit Disaster Recovery arbeiten Sie nach einem Server Crash schnell weiter

Mit Disaster Recovery sichern wir nicht nur Ihre Daten, sondern können ab sofort auch auf Wunsch Ihre kompletten virtuellen Server sichern.

Disaster Recovery

Wenn der Worst Case seinen Schrecken verliert

Stellen Sie sich den Worst Case vor: In Ihrem Unternehmen kommt es zu einem Server-Crash. Mit unserem Disaster Recovery verliert dieses Horrorszenario seinen Schrecken. Denn in einem solchen Fall können wir die kompletten virtuellen Server im Rahmen eines Notfallmanagements im Rechenzentrum starten. Mit anderen Worten: Ihr interner Server ist ausgefallen und Sie sind trotzdem schnell wieder arbeitsfähig. Managed Online Backup für virtuelle Server macht’s möglich.

Datensicherung mit Managed Online Backup

Auch ohne Server-Crash kann es zu Datenverlusten in einem Unternehmen kommen. Dazu zählen beispielsweise Viren, Hardware-Defekte, unbeabsichtigte Mausklicks, Überspannung, Wasserschäden, Feuer oder Diebstahl. Sind sensible Daten wie Kundendateien, Projektpläne oder Bestellungen betroffen, können die Auswirkungen für den Geschäftsbetrieb existenzbedrohend werden.

Zudem passiert es nicht selten, dass beispielsweise vergessen wird, das Band zu tauschen. Das CSM Managed Online Backup ist eine arbeitserleichternde und vor allem sichere Alternative zur internen Datensicherung. Denn unsere externe Datensicherung sorgt dafür, dass Ihre geschäftskritischen Daten immer zugänglich sind. Diesen vollkommen zuverlässigen, automatisierten und günstigen Datensicherungsdienst bieten wir für jede Betriebsgröße. Die Vorteile liegen auf der Hand: Keine Medienwechsel und -transporte, sichere Aufbewahrung im deutschen Rechenzentrum, Archivierung sowie schnelle Hilfe, wenn Rücksicherungen notwendig werden.

Was sind Managed Services überhaupt?

Managed Services sind wiederkehrende IT-Leistungen, die wir für Sie erbringen. Wir kümmern uns um Ihre IT, während Sie den Fokus auf Ihr Geschäft und Ihre Kernaufgaben haben. Denn Ihre IT-Infrastruktur muss reibungslos funktionieren und kontinuierlich verfügbar sein. In welchen IT-Bereichen und in welchem Umfang wir Sie unterstützen und entlasten dürfen, legen Sie vorher fest.

Wir können, womit viele Unternehmen oder IT-Abteilungen im Arbeitsalltag überfordert sind: Zum Beispiel prüfen wir regelmäßig die Firewall und das Antivirus und schauen wir in kurzen Zeitabständen auf Ihre Server. Außerdem schlagen wir Alarm, wenn die Plattenkapazitäten eng werden oder der Speicher droht, überzulaufen. Das sind nur einige Beispiele aus der Praxis.

Vorteile von Managed Services auf einen Blick

• Ihre Betriebsfähigkeit ist gewährleistet und Ihre IT-Infrastruktur abgesichert.
• Kalkulierbare monatliche Kosten.
• Zugriff auf aktuelles Knowhow und die Erfahrungen zahlreicher IT-Experten mit Spezialwissen auf vielen Gebieten.
• Schnelle und flexible Reaktion auf Veränderungen, denn Sie können die Managed Services nach Ihren Wünschen anpassen.

By |2018-10-11T17:59:09+00:0011 Oktober, 2018|