Password Safe macht Schluss mit unsicheren Passwörtern

Die Top Ten der meist verwendeten Passwörter ist voll von extrem schwachen Kennwörtern. Platz 1 belegt beispielsweise das Kennwort 123456. Solche unsicheren Passwörter müssen noch nicht einmal gehackt werden. Denn auch Kriminelle kennen die Favoriten und probieren es erst einmal mit Raten. Häufig mit Erfolg, denn über 80 Prozent aller Cyber-Angriffe profitieren weltweit von unsicheren Kennwortpraktiken. Dabei zielen über 60 Prozent aller Angriffe auf mittelständische Unternehmen ab. Übrigens nutzen 56 Prozent beruflich und privat dasselbe Passwort, was die Situation noch verschlimmert. Password Safe bietet die Lösung des Problems. Denn damit haben Sie einen digitalen Panzerschrank, der Ihre Informationen und Dokumente sicher, einfach und automatisch vor unbefugtem Zugriff schützt.

Unser Gehirn ist kein Computer

Warum nutzen Anwender häufig schlechte Passwörter, die keine hohe Sicherheit bieten? Ganz einfach: Die meisten Menschen können sich Passwörter schlecht merken, denn dafür ist das menschliche Gehirn nicht geschaffen. Noch größer wird die Herausforderung, wenn User viele Accounts haben. Daher nutzen viele User das gleiche Passwort für mehrere Accounts. Das diese Vorgehensweise das Gegenteil von „sicher“ ist, versteht sich von selbst. Denn Datendiebe versuchen es mit gekaperten Passwörtern bei unterschiedlichen Plattformen und freuen sich über jeden zusätzlichen Treffer.

Password Safe macht es einfach für alle

Passwortmanager sind Programme, die dieses Dilemma lösen. Dort speichern Anwender ihre Passwörter verschlüsselt ab und müssen sich nur noch ein einziges Masterpasswort merken. Password Safe ist die Lösung, die wir für die sichere Verwaltung von Passwörtern einsetzen. Es ist eine hochentwickelte Verschlüsselungs-Software zur Verwaltung von Identitäten, Passwörtern und Dokumenten. Password Safe beendet die Zeit von Zettelwirtschaft und unsicheren Passwörtern. Unternehmen mit kritischen Infrastrukturen (KRITIS) sind bereits dazu verpflichtet, Passwörter sicher zu verwalten. Bei vielen Unternehmen steht der Aspekt im Maßnahmenkatalog des Datenschutzbeauftragten. Bei Password Safe können Sie die Passwörter unter Kontrolle behalten. Denn durch die zentralisierte Team-Datenbank und rollenbasierte Zugriffskontrolle schützt Password Safe alle Passwörter im Unternehmen.

Vorteile von Password Safe

  • Mehr Kontrolle, denn Sie haben die Hoheit über Identitäten, Passwörter und Dokumente – unabhängig davon, wie viele Beschäftigte Sie haben. Zudem zeigt Ihnen das interne Logbuch stets, wer auf welche Passwörter und Dokumente Zugriff hat. Auch bei Mitarbeiterwechsel behalten Sie die Kontrolle.
  • Übersichtlicher, denn die zentrale Passwortverwaltung sorgt für einen schnellen Zugriff und macht aufwändiges Suchen in Tabellen oder auf Papier überflüssig.
  • Schneller durch automatisiertes Eintragen eines Passwortes – Phishing-Angriffe sind ausgeschlossen.
  • Sicherer, denn Password Safe kann automatisiert komplexe Passwörter erstellen. Damit ist zudem die Sicherheitslücke „Mensch“ geschlossen, denn die Personen kennen die Passwörter nicht im Klartext. Außerdem ist es hilfreich bei der Umsetzung unternehmensinterner Passwortrichtlinien, die vorgeben, wie komplex ein Passwort zu sein hat. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen, einen zweiten Faktor zur Authentifizierung zu nutzen – damit haben es Hacker doppelt schwer.
  • Flexibel und anpassungsfähig, denn Password Safe integriert sich in bestehende und wachsende Strukturen.